GALERIE DER ERINNERUNG
dokumentation

EntArteOpera

 

2014

günther kittler - schauspielcoach und spielleitung

Guenther Kittler Günther Kittler wurde in Wien geboren. Neben einer Schauspielausbildung, erlernte er früh das Regie-Handwerk, bei Regisseur Wolfgang Glück und Peter Patzak, aber vor allem bei der Christine Mielitz. Seine Assistenzarbeiten u.a. führten ihn an das Schauspielhaus Wien, die Kammeroper Wien, die Volksoper Wien, die Wiener Staatsoper, die Englisch National Opera sowie an das Musiktheater Dortmund, wo er ab 2008, als Oberspielleiter wirkte, 2010/2011 als Spielleiter an der Deutsche Oper Berlin, wo er mit namhaften Regisseuren zusammenarbeitete. Neben der Repertoire-Pflege inszenierte er dort seine Musik-Kabarett Programme. Er ist Mitbegründer des Salzkammergut Mozartfestivals in Hallstatt. Seit Mai 2013 arbeitet Günther Kittler als freier Regisseur und Schauspieler. Homepage: www.gkittler.com


volkmar putz - recherche

Volkmar Putz Volkmar Putz, geboren und aufgewachsen im Salzkammergut (und dennoch an der Volksmusik gescheitert), ist promovierter Physiker und unterrichtet Mathematik, Physik und Chemie an der PH Wien. Er ist begeisterter Musikliebhaber und -sammler und wurde damit zum Experten aus Leidenschaft für die Musik der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Als ausgebildeter Hobbytenor trat er unter anderem mit Liedern von Krenek, Schreker, Mahler und Schönberg auf und durfte sogar ein nachgelassenes Lied von Joseph Marx zur Uraufführung bringen. Als freier Mitarbeiter der Franz Schreker Foundation wirkte er an der deutschen Übersetzung von Christopher Haileys Schreker-Biographie mit, für die Joseph Marx Gesellschaft entzifferte er Lied-Handschriften aus dem Marx-Nachlass. Außerdem beschäftigt er sich mit der Restaurierung alter Tonaufnahmen.


luis wohlmuther - technische leitung

Luis Wohlmuther Luis Wohlmuther wurde in Schladming geboren und studierte an der Kunstuniversität in Linz visuelle Mediengestaltung. Er arbeitet als Produktionsleiter, Kreativassistent und Fixer bei diversen freien Film-, Kunst- und Kulturprojekten.


 verena fingerlos - maske

Verena Fingerlos Verena Fingerlos hat neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Friseurin 2009 eine Ausbildung zur Visagistin abgeschlossen, 2010 folgte die Weiterbildung zur MakeUp Artistin ("die Maske", Köln). Seither wurde sie für zahlreiche Projekte und Filmproduktionen engagiert, unter anderem für ORF- Filmaufnahmen ("Soku Donau"), für das Landestheater Linz, für Werbetrailer-Aufnahmen (CASAMEDIA Filmproduktion GmbH) sowie für Sport-Fotoshootings (Red Bull).


anna maria birnbauer - künstlerisches betriebsbüro

Anna Maria Birnbauer Anna-Maria Birnbauer seit 1991 Mitglied der Wiener Staatsoper, sang im Rahmen dieser Tätigkeit zahlreiche kleine Solopartien; 1995 gründete sie gemeinsam mit Huw Rhys James die Musikwerkstatt Wien, deren Geschäftsführerin sie seitdem ist. Als Sängerin sang sie für die Musikwerkstatt die Hauptrollen in Poulencs "La voix humaine" und Philip Glass' "The Fall of the House of Usher". Im Rahmen ihrer Tätigkeit als Kulturmanagerin war sie von 2002 bis 2006 Produktionsleiterin des niederösterreichischen Festivals "Mozart in Reinsberg" und ist seit 2006 Produktionsleiterin für die Opernproduktionen des Het Gelders Orkest Arnhem / Holland.

Homepage: www.musikwerkstatt-wien.com


wolfgang winkler - presse und pr

Wolfgang Winkler Wolfgang Winkler: Grazer, studierte Horn an der Musikuniversität und Musikwissenschaft an der Universität von Graz, gründete mit Gösta Neuwirth die erste Zweigsektion der IGNM, ORF in Linz, zuerst Unterhaltung dann Musikabteilung, Salzburger Festspiele, Zusammenarbeit mit Karajan, Bernstein, Muti uam., Redakteur für ORF im TV und Hörfunk, Lehrbeauftragter der Universität Graz, Linz, Vorstandsdirektor und künstlerischer Leiter der Linzer Veranstaltungsgesellschaft (Brucknerhaus), Zusammenarbeit mit Ars electronica seit Beginn 1979, Autor, Moderationen, Anton Bruckner Institut Linz

Homepage: www.wolfgang-winkler.at


Besuchen Sie uns auf Facebook